Veneers

Veneers sind hauchdünne Keramikschalen (Verblendschalen), die auf die Front eines (natürlichen) Zahnes aufgeklebt werden; der Zahnschmelz wird zuvor präpariert um eine maximale Haltbarkeit zu erreichen. Veneers  werden überwiegend für optische Korrekturen eingesetzt, z. B. bei Zahnlücken durch zu kleine Zähne, unschöne Farbstellungen.