Zahnersatz

Schon in den frühen Kulturen der Phönizier machten sich die Menschen Gedanken über den Ersatz verloren gegangener Zähne und formten aus Elfenbein und Holz, befestigt mit Golddraht oder natürlichen Bindematerialien, zahnersatzähnliche Konstruktionen. Allerdings fungierten diese nur optisch, denn an ein Einsatz als Kauwerkzeug war nicht zu denken.

Heutzutage bietet die Zahnmedizin und ihr Bereich der Prothetik für den Ersatz fehlender Zahnsubstanz oder kompletter Zähne ja glücklicherweise ein großes optisch und funktional perfektes Spektrum. Vom festsitzenden Zahnersatz (Teilkronen, Kronen, Brücken) bis zum herausnehmbaren Zahnersatz (Teilprothesen, Prothesen).

Als ihr Zahnarzt ist es unsere Aufgabe, für alle Anforderungen, die ihr Gebiss-
zustand an uns stellt, auf Basis Ihrer Vorstellungen, die beste Lösung für eine Heilung und optische Maximierung zu finden.